Trauung

„Ich aber und mein Haus wollen dem Herrn dienen" (Josua 24, 15).

Quelle: Lindenberg , Gemeindebrief 2008/03, Nutzung für Abonnenten des Gemeindebrief - Magazin für Öffentlichkeitsarbeit in nichtkommerziellen Publikationen, 083_4906
Eine Trauung ist nach unserem Verständnis ein Gottesdienst anlässlich einer Eheschließung von Mann und Frau, in dem wir den lebendigen Gott um seinen Schutz und seinen Segen für dieses Paar bitten, das bereits auf dem Standesamt seinen Ehebund geschlossene hat.
Der Wunsch einen Traugottesdienst zu feiern, sollte frühzeitig beim Pfarramt angemeldet werden, damit ein geeigneter Termin gefunden werden kann. Einige Wochen vor dem Trautermin findet ein Traugespräch statt, in dem das Brautpaar und der Pfarrer sich kennen lernen und gemeinsam den Gottesdienst vorbereiten können.

Der Ablauf einer kirchlichen Trauung sieht ungefähr so aus:

Orgelspiel mit Einzug
Begrüßung
Lied der Gemeinde
Eingangsworte, Gebet
(evtl. Musikstück oder Chor)
Ansprache über den Trauspruch
Lied oder Musik
Lesungen zur Ehe
Traufrage/Trauversprechen
Ringwechsel (falls gewünscht)
Gebet
Segnung des Paares
Lied oder Musik
Fürbittengebet mit Vaterunser
(Gemeindelied, wenn vorher Musik)
Segen
Auszug mit Orgelspiel  

Mögliche Bibelworte für eine Trauung


 
Kontakt Pfarramt

Evangelisches Pfarramt
Hauptstr. 66
76703 Kraichtal-Gochsheim
 
Tel.: 07258 258
Fax: 07258 924742
 
Öffnungszeiten Pfarramtbüro:
(Sekretärin Frau Kempf)
 
Mittwoch    10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
 

Kalender
<<
OK
>>
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
29.
30.
31.